Karneval 2019

Bistum Görlitz im Johanneshaus in Cottbus

Am 2. März trafen sich die Gehörlosen aus dem Bistum Görlitz im Johanneshaus in Cottbus. Es kamen auch Gäste aus Berlin und Leipzig. Um 11.00 Uhr begann der Gottesdienst mit Pfarrer Ansgar Florian. Nach dem Mittagessen richteten wir den Partyraum her und alle zogen sich ein Kostüm und Hütchen auf. Der CD-Player wurde mit Karnevalsmusik aus der Hochburg Wittichenau versorgt. Frau Wilkowski brachte eine schmackhafte Bowle mit, die allen mundete. Dazu gab es Knabberzeug- Zur Einstimmung lösten wir ein leichtes Rätsel, wonach es Preise gab. Danach folgten Spiele wie Entenangeln. Danach lud uns die Musik zum Tanzen und fröhlich sein ein. Die Tanzfläche wurde immer voller. Zwischendurch gab es Kaffee und Pfannkuchen. Später zogen wir eine Polonaise durch die Nachbarräume, wo sogar eine 92 Jahre alte Frau den Zug führen wollte. Ein Rundtanz wo fast alle mitmachten krönte die Stimmung. Zum Schluss waren wir fast alle auf der Tanzfläche und machten noch den Luftballontanz, wo wir des anderen Luftballons zertraten, damit sie platzen. Es war richtiger Gaudi und alle Gehörlosen waren fröhlich und lustig. Zu m Abschluss gab es noch für jeden Kartoffelsalat und Würstchen. Es war wirklich ein sehr schöner Tag, an den wir uns lange gut erinnern werden.

Gabriele Kostorz

Bilder Gerhard Niebisch

Written by Gerhard

Als Webdesigner bin ich für die Gestaltung und Administration dieser Webseite verantwortlich und kümmere mich um den technischen Support. Um meine Kompetenzen zu erweitern, habe ich meine Leidenschaft zur Fotografie in meinen Beruf eingebunden. Weitere Projekte sind für die Zukunft möglich und in Planung. Gerhard Niebisch Webdesigner und Fotograf

Website: https://gerhard-niebisch.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.