Liturgischer Wochenkalender, Gottesdienstordnung: 28. Mai – 4. Juni 2017


7. Sonntag der Osterzeit

Messe: vom So, Weiß, Gl, Cr, Oster-Prf oder Prf Himmelfahrt

L 1: Apg 1,12-14; L 2: 1 Petr 4,13-16

Ev: Joh 17,1-11a

Diese Woche ist Quatemberwoche.

Stundenbuch: 3. Woche

28

(Samstag:

16.30  Hl. Beicht,  17.30  Vesper,

18.00  erste Sonntagsmesse)


10.00

HOCHAMT zur Feier

der Ersten Heiligen Kommunion

(für alle Leb. und †† der Pfarrgemeinde)


14.30

DANKANDACHT

zur Erstkommunion



Montag der 7. Osterwoche

Messe: vom Tag, Weiß, Oster-Prf oder Prf Himmelfahrt

L: Apg 19,1-8; Ev: Joh 16,29-33

29

8.00

Hl. Messe mit Laudes


18.00

Maiandacht

zum Abschluß des Marienmonats



Dienstag der 7. Osterwoche

Messe: vom Tag, Weiß, Oster-Prf oder Prf Himmelfahrt

L: Apg 20,17-27; Ev: Joh 17,1-11a

30

18.00

Hl. Messe



Mittwoch der 7. Osterwoche

Messe: vom Tag, Weiß, Oster-Prf oder Prf Himmelfahrt

L: Apg 20,28-38; Ev: Joh 17,6a.11b-19

31

7.30

Hl. Messe im St. Florian-Stift


18.30

Ökumen. Gottesdienst

in der ev. Kreuzkirche



Donnerstag: hl. Justin, Philosoph, Märtyrer (um 165), G

Messe: vom G, Rot, Oster-Prf oder Prf Himmelfahrt

um geistliche Berufe

L: Apg 22,30; 23,6-11; Ev: Joh 17,20-26

oder L: 1 Kor 1,18-25; Ev: Mt 5,13-19

01

8.30

Hl. Messe

(um Priester- und Ordensberufungen)



Freitag der 7. Osterwoche

Messe: vom Tag, Weiß, Oster-Prf oder Prf Himmelfahrt

vom g, Rot: hl. Marcellinus und hl. Petrus, Märtyrer in Rom (303)

vom Herz-Jesu-Freitag, Weiß, Prf Herz-Jesu

L: Apg 25,13-21; Ev: Joh 21,1.15-19

02

14.00

Rosenkranzgebet

für die Verstorbenen


14.30

Requiem für † Werner Grund


anschl.

Beerdigung



Samstag: hl. Karl Lwanga und Gefährten, Märtyrer in Uganda (1886), G

Messe: vom G, Rot, Oster-Prf oder Prf Himmelfahrt

um geistliche Berufe

L: Apg 28,16-20.30-31; Ev: Joh 21,20-25

oder L: 2 Makk 7,1-2.7a.9-14; Ev: Mt 5,1-12a

Messe am Vorabend: vom H, Rot, Gl, Cr, Prf Pfingsten

L 1: Gen 11,1-9 oder Ex 19,3-8a.16-20

oder Ez 37,1-14 oder Joël 3,1-5; L 2: Röm 8,22-27

Ev: Joh 7,37-39

Aus past. Gründen auch mögl.: Perikopen von Pfingsten

03

13.30

Taufspendung  Emilia Zawadzki, Gubin


16.30

Hl. Beicht


17.30

Vesper


18.00

erste Sonntagsmesse

(für † Anna John und Angehörige)

 



Pfingstsonntag, H

Messe: vom H, Rot, Gl, Sequenz, Cr, Prf Pfingsten

L 1: Apg 2,1-11; L 2: 1 Kor 12,3b-7.12-13

Ev: Joh 20,19-23

04

10.00

HOCHAMT mit Chorgesang

(für alle Leb. und †† der Pfarrgemeinde)


 

(keine Segensandacht)




Herzlich willkommen

zur Mitfeier der Heiligen Messen und aller anderen Gottesdienste
unserer Neuzeller Pfarrgemeinde:

Die aktuelle Gottesdienstordnung dieser Woche finden Sie hier

.

12. Dezember 2015 - Eröffnung der Hl. Pforte des Bistums Görlitz

Wir bitten Wallfahrer- und Pfarreigruppen

welche mit ihrem Besuch hier die Feier der Heiligen Messe oder einer Andacht verbinden möchten, dies möglichst am Beginn Ihrer Vorbereitung mit unserem Pfarramt zu vereinbaren, um danach ihr weiteres Tagesprogramm zuorganisieren:
  • Tel. 033 652 / 282
  • Fax 033 652 / 89 828
  • e-mail: pfarramt(at)neuzelle-katholisch.de.

Für die Sonntagsgottesdienste gilt in der Regel:

samstags 18.00 Uhr erste Sonntagsmesse    
sonntags 10.00 Uhr Hochamt    
  16.30 Uhr Segensandacht.    

Folgende generelle Ausnahmen stehen fest:

sonntags Palmsonntag 09.30 Uhr  
Christi Himmelfahrt 08.00 Uhr und 10.00 Uhr  
Fronleichnamssonntag 09.00 Uhr mit anschließender Prozession  
alle Sonntage im Juli und August 10.15 Uhr.  

An Hochfesten und besonderen Tagen , die auf einen Arbeitstag fallen,

z.B. Hl. Drei Könige - 6. Januar -  
Aschermittwoch,  
Fronleichnam,  
Allerseelen - 2. November -  

sind in der Regel

16.30 Uhr Kindermesse    
  19.00 Uhr Hochamt bzw. Abendmesse.    
Zu Mariä Lichtmeß - 02. Februar -  
St. Peter und Paul - 29. Juni -  
Mariä Himmelfahrt - 15. August -  
Allerheiligen - 01. November -  
Allerheiligen - 01. November -  
variieren die Meßzeiten, abhängig vom Wochentag.  

Ostern 2016

Die aktuelle Gottesdienstordnung dieser Woche finden Sie hier

.