Liturgischer Wochenkalender, Gottesdienstordnung: 24. September – 1. Oktober 2017


KIRCHWEIHFEST

(25. Sonntag im Jahreskreis)

Messe: vom So, Grün, Gl, Cr, Prf So

L 1: Jes 55,6-9; L 2: Phil 1,20ad-24.27a

Ev: Mt 20,1-16a

Stundenbuch: 1. Woche

24

5.00

Vigilien/ 6.00  Laudes/ 8.15 Terz


8.30

Konventamt 


12.00

Sext/  13.30 Non


10.00

HOCHAMT, gestaltet von den Fürstenberger Nikolaibläsern

(für †† Eltern Wilhelm und Anna Kanig

und Söhne Rudolf und Otto)


16.15

Segensandacht


17.00

Vesper/  20.00  Komplet



Montag der 25. Woche im Jahreskreis

Messe: vom Tag, grün

vom g, weiß: hl. Niklaus von Flüe, Einsiedler, Friedensstifter (1487; RK), eigene Prf

L: Esra 1,1-6; Ev: Lk 8,16-18

25

5.00

Vigilien/ 6.00  Laudes/


6.30

Konventamt


9.00

Terz/  12.00 Sext/  13.30 Non


18.00

Vesper/  20.00  Komplet



Dienstag der 25. Woche im Jahreskreis

Messe: vom Tag, grün

vom g, rot: hl. Kosmas und hl. Damian, Ärzte, Märtyrer in Kleinasien (um 303)

vom g, weiß: sel. Paul VI., Papst (1978)

L: Esra 6,7-8.12b.14-20; Ev: Lk 8,19-21

26

5.00

Vigilien/ 6.00  Laudes/


6.30

Konventamt


9.00

Terz/  12.00 Sext/  13.30 Non


18.30

Hl. Messe


18.00

Vesper/  20.00  Komplet



Mittwoch: hl. Vinzenz von Paul, Priester, Ordensgründer (1660), G

Messe: vom G, Weiß

L: Esra 9,5-9; Ev: Lk 9,1-6

oder L: 1 Kor 1,26-31; Ev: Mt 9,35-38

27

5.00

Vigilien/ 6.00  Laudes/


6.30

Konventamt


 

(keine Hl. Messe im St. Florian-Stift)


9.00

Terz/  12.00 Sext/  13.30 Non


18.00

Vesper/  20.00  Komplet



Donnerstag der 25. Woche im Jahreskreis

Messe: vom Tag, grün

vom g, weiß: hl. Lioba, Äbtissin von Tauberbischofsheim (um 782; RK)

vom g, rot: hl. Wenzel, Herzog von Böhmen, Märtyrer (929)

vom g, rot: hl. Lorenzo Ruiz und Gefährten, Märtyrer (1633-1637)

L: Hag 1,1-8; Ev: Lk 9,7-9

28

5.00

Vigilien/ 6.00  Laudes/


6.30

Konventamt


9.00

Terz/  12.00 Sext/  13.30 Non


8.30

Hl. Messe

(für † Pfarrer Wolfgang Gerlach)


18.00

Vesper/  20.00  Komplet



Freitag: hl. Michael, hl. Gabriel und hl. Rafael, Erzengel, F

Messe: vom F, Weiß, Gl, Prf Engel

L: Dan 7,9-10.13-14 oder Offb 12,7-12a; Ev: Joh 1,47-51

29

5.00

Vigilien/ 6.00  Laudes/


6.30

Konventamt


9.00

Terz + Sext (keine Non um 13:30)


10.00

Pontifikalamt mit Bischof Wolfgang

zum 140jährigen Jubiläum unseres

St. Florian-Stifts


anschl.

Fest mit Einweihung der 

Neubauten St. Hedwigshaus,

Hauskapelle und Schulanbau


18.00

Vesper/  20.00  Komplet



Samstag: hl. Hieronymus, Priester, Kirchenlehrer (420), G

Messe: vom G, Weiß

L: Sach 2,5-9.14-15a; Ev: Lk 9,43b-45

oder L: 2 Tim 3,14-17; Ev: Mt 13,47-52

30

5.00

Vigilien/ 6.00  Laudes/


6.30

Konventamt


9.00

Terz/  12.00 Sext/  13.30 Non


17.00

Vesper/  20.00  Komplet


17.30

Hl. Beicht (Pfr. Florian)


18.00

erste Sonntagsmesse

 



26. Sonntag im Jahreskreis

Messe: vom So, Grün, Gl, Cr, Prf So

L 1: Ez 18,25-28; L 2: Phil 2,1-11 oder Kf: 2,1-5

Ev: Mt 21,28-32

Diese Woche ist Quatemberwoche.

Stundenbuch: 2. Woche

01

5.00

Vigilien/ 6.00  Laudes/ 8.15 Terz


8.30

Konventamt 


10.00

HOCHAMT


12.00

Sext/  13.30 Non


16.15

erste Rosenkranzandacht


17.00

Vesper/  20.00  Komplet




Herzlich willkommen

zur Mitfeier der Heiligen Messen und aller anderen Gottesdienste
unserer Neuzeller Pfarrgemeinde:

Die aktuelle Gottesdienstordnung dieser Woche finden Sie hier

.

12. Dezember 2015 - Eröffnung der Hl. Pforte des Bistums Görlitz

Wir bitten Wallfahrer- und Pfarreigruppen

welche mit ihrem Besuch hier die Feier der Heiligen Messe oder einer Andacht verbinden möchten, dies möglichst am Beginn Ihrer Vorbereitung mit unserem Pfarramt zu vereinbaren, um danach ihr weiteres Tagesprogramm zuorganisieren:
  • Tel. 033 652 / 282
  • Fax 033 652 / 89 828
  • e-mail: pfarramt(at)neuzelle-katholisch.de.

Für die Sonntagsgottesdienste gilt in der Regel:

samstags 18.00 Uhr erste Sonntagsmesse    
sonntags 10.00 Uhr Hochamt    
  16.30 Uhr Segensandacht.    

Folgende generelle Ausnahmen stehen fest:

sonntags Palmsonntag 09.30 Uhr  
Christi Himmelfahrt 08.00 Uhr und 10.00 Uhr  
Fronleichnamssonntag 09.00 Uhr mit anschließender Prozession  
alle Sonntage im Juli und August 10.15 Uhr.  

An Hochfesten und besonderen Tagen , die auf einen Arbeitstag fallen,

z.B. Hl. Drei Könige - 6. Januar -  
Aschermittwoch,  
Fronleichnam,  
Allerseelen - 2. November -  

sind in der Regel

16.30 Uhr Kindermesse    
  19.00 Uhr Hochamt bzw. Abendmesse.    
Zu Mariä Lichtmeß - 02. Februar -  
St. Peter und Paul - 29. Juni -  
Mariä Himmelfahrt - 15. August -  
Allerheiligen - 01. November -  
Allerheiligen - 01. November -  
variieren die Meßzeiten, abhängig vom Wochentag.  

Ostern 2016

Die aktuelle Gottesdienstordnung dieser Woche finden Sie hier

.